Logo links oben (Handshake)
MKO Logo
Logo rechts oben (Laptop)
 

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Alle unsere Web- und E-Maildienste werden ausschließlich über Server mit Standort EU (Deutschland) verschlüsselt abgewickelt. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 3 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Unsererseits erfolgen alle E-Mail Kontenzugriffe ausschließlich verschlüsselt, unser Mailserver kommuniziert vorzugsweise verschlüsselt mit anderen Systemen.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies hauptsächlich dazu, anonymisierte Zugriffsstatistiken zu erstellen bzw. unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Speicherung von IP-Adressen

Ihre IP-Adresse wird zwar aus zwingenden technischen Gründen erfasst, aber nicht dauerhaft gespeichert. IP-Adressen werden automatisch vom System nach max. 2 Tagen anonymisiert. Dabei werden die letzten 2 Bytes Ihrer IP-Adresse (diese besteht aus 4 Bytes, z.B. "91.92.93.94") entfernt und die ersten beiden Bytes verwürfelt. Dadurch ist keinerlei Rückverfolgung oder Lokalisierung mehr möglich.

Die kurzfristige Speicherung von IP-Adressen ist zur Störungsbehebung sowie Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen auf den Webserver nötig.

Web-Analyse

Wir nutzen auf unserer Website die Open-Source Software Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf Ihrem Endgerät (Erklärung zu Cookies siehe oben). Werden Einzelseiten unserer Webseite aufgerufen, so werden bei uns folgende Daten gespeichert:

  • Zwei Bytes der IP-Adresse Ihres Endgeräts (d.h. anonymisiert)
  • Die aufgerufene URL, d.h. die Adresse unsere Webseite
  • Die Webseite, von der Sie auf unsere Seite gelangt ist (Referrer)
  • Die Unterseiten, die von unserer Webseite aus aufgerufen werden
  • Die Verweildauer auf unserer Webseite
  • Die Häufigkeit des Aufrufs unserer Webseite
  • Browsertyp und verwendete Version
  • Betriebssystem Ihres Endgeräts
  • Datum/Zeit der Webseitenaufrufe

Die Software läuft dabei ausschließlich auf dem Server unserer Webseite. Eine Speicherung der obengenannten personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Unsere Kontaktdaten

Müller & Kanduth OG
Obere Viaduktgasse 8/5
1030 Wien

Tel.: 01/8900 347
Fax: 01/8900 347 - 10
E-Mail: office@NOSPAMmko.at
WWW: https://www.mko.at

 
 
 
© 2006 by MKO

office@NOSPAMmko.at

+43-(0)1-8900347