Logo links oben (Handshake)
MKO Logo
Logo rechts oben (Laptop)
 

Messdatenverwaltung

Auf Basis eines bestehenden Pflichtenheftes (Diplomarbeit an der FH Wiener Neustadt) Implementierung eines Prototypen und einer Produktions-Datenbankanwendung zur Verwaltung von bis zu 200.000 Messdatenpunkten des Österreichischen Hochspannungsnetzes.

  • Datenmodellierung mit Anpassung an proprietäres Modell des verwendeten Netzleitsystems
  • Automatisierte Importschnittstelle für Updates aus dem Leitsystem
  • Prototyperstellung auf Client/Server Basis unter MS-Access 2002/2003 und Oracle 9i Datenbankserver
  • Verwaltung der Mess- und Meldungsdaten und deren Typisierung
  • Umfangreiche Filter- und Auswertungsfunktionen
  • Protokollierung von Änderungen mit Versionierungsfunktionen, Warnmeldungen bei Änderungen der Typisierung
  • Schnittstellen nach Excel mit individuellen Exportprofilen
  • Import- und Exportschnittstellen zum Prozessleitsystem
  • Umsetzung des Benutzer- und Rollenkonzepts
 
 
 
© 2006 by MKO

office@NOSPAMmko.at

+43-(0)1-8900347